Zuversicht

Zuversicht

 

in deinen Augen

 

 

 

Schaust hinaus in die Dunkelheit

 

die uns umgibt

 

 

 

Nimmst es so wie es ist

 

Nimmst es so wie es kommt

 

Nimmst es mit Fäusten entgegen

 

 

 

Und irgendwie gewinnst du damit alles:

 

unsere Tränen, tiefe Zeit und deine Zukunft

 

 

 

Und neue Zuversicht

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?