Weissgrundiert

Eines – ähnlich dieser 1000 Gespräche -

Eines – ähnlich dieser 1000 Gespräche -

 

 

 

wie verändert dich der Krebs

 

 

 

was macht er mit dir

 

was will er mit dir

 

was macht er in dir

 

 

 

wie weit musst du gehen

 

welche Wege können wir mit dir gehen

 

 

 

Welche Einschränkungen erlegt er dir auf

 

welche Sorgen löst er in uns aus

 

 

 

Doch dieses Mal sagst du auch:

 

Mama! Ich bin immer noch ganz drin in mir!

Müde Gestalten

Müde Gestalten

 

nächtens in der Küche stehen

 

tagsüber abwechselnd einkaufen gehen

 

 

 

Berge würzen

 

und kredenzen -

 

für Fremde nicht zu verstehen

 

 

 

Die verzehrten Mengen einfach heftig

 

Tausend Teller

 

von herzhaft bis deftig

 

 

 

Dabei so mancher eine Krise kriegt

 

bei dem was er auf dem Teller liegen sieht

 

 

 

Der Appetit schier grenzenlos

 

stellt so jeden starken Esser bloß

 

 

 

Die Gedanken sich stets ums Essen drehen

 

nur engste Vertraute können das nachvollziehen

Nacht-Leben

- Für Schwester Mirjam -

 

Nacht-Leben

 

 

 

Inmitten der schalldichten Nächte

 

Dunkelheit

 

von draußen

 

und drinnen.

 

 

 

Du machst mich wach

 

Du bist nicht bei mir

 

Ich fühle mit dir

 

Du schreist

 

Du weinst vor Schmerz

 

Du lehnst Tupfer und Pflaster ab

 

Du träumst Widerstand

 

inmitten der schalldichten Nächte.

 

Und Dunkelheit umarmt uns.

 

 

 

Mittendrin

 

in einer Nacht

 

Du machst mich wach

 

Du bist bei mir

 

Ich spüre dein Gefühl

 

Du lächelst

 

Du verkörperst Gewißheit

 

Du formulierst:

 

Mama!

 

Ich fühle,

 

dass ich den Krebs besiege!“

 

 

 

Und die Dunkelheit muss weichen!

Rändertanz

 

 

Orientierungslos

 

Perspektiven abgrundtief

 

ins eiskalte Wasser der lodernden Flammen

 

Schwebende Existenzen an scharfen Klippen

 

festgezurrt:

 

am „Soll“

 

am „Muss“

 

am “Darf nicht“

 

freier Wille kalt gestellt

 

stets am Rand

 

droht das Leben zu erstarren

 

Ziele drohen zu verbrennen

 

im Takt des entrückten Seins

 

 

 

Nur ein schmaler Grat aus Luft

 

beschränkt von der bedrückenden Enge der Möglichkeiten

 

Einzige Chance: Rändertanz